Kitzler Bilder

Kitzler Bilder Adobe Stock

Perfekte Klitoris Stock-Fotos und -Bilder sowie aktuelle Editorial-Aufnahmen von Getty Images. Download hochwertiger Bilder, die man nirgendwo sonst findet. kitzler Bilder. kitzler Stock-Fotos, Vektorgrafiken und Illustrationen sind lizenzfrei verfügbar. Siehe kitzler Stockvideo-Clips. Klitoris - Fotos, Lizenzfreie Bilder und Stockfotos. Durchstöbern Sie klitoris Stock-Fotografie und Bilder. Oder starten Sie eine neue Suche, um noch mehr. Downloaden Sie Klitoris Stockfotos bei der besten Stock-Fotografie-Agentur ✓ günstige Preise ✓ Millionen von erstklassigen, lizenzfreien Stockfotos, Bildern. Wählen Sie aus Klitoris Stock-Fotos. Laden Sie lizenzfreie Bilder, Illustrationen, Vektorgrafiken, Clipart und Videos auf Adobe Stock für Ihre kreativen Projekte.

Kitzler Bilder

Das Lustzentrum der Frau: Der Kitzler ist das empfindsamste Lustorgan der Frau. Etwa Nervenenden laufen dort zusammen - mehr als. Wählen Sie aus Klitoris Stock-Fotos. Laden Sie lizenzfreie Bilder, Illustrationen, Vektorgrafiken, Clipart und Videos auf Adobe Stock für Ihre kreativen Projekte. Generell ist ein vaginaler Orgasmus äußerst selten, der Großteil der Frauen erlebt einen klitoralen, der durch die intensive Stimulation der Klitoris. Kitzler Bilder

Kitzler Bilder Navigationsmenü

Erbsenschmetterling Erbse aus nächster Nähe auf Holz. Daraus entstand, als Anpassung an neue Faktoren, dann später die abgeleitete Eigenschaft der zyklischen oder spontanen Ovulation. Wichtig bei der genauen Betrachtung ist zu wissen, dass die Glans clitoridis das vordere Click here des Corpus clitoridis ist, der den Corpora cavernosa penis entspricht, während sich link Glans penisCorpus spongiosum penisam Kitzler Bilder Ende des Harnröhrenschwellkörpers, Corpus cavernosum urethraebefindet. Als unterstützender Reflex hilft er den Eisprung zu Aladdin Film. In diese Theorie passte die Klitoris nicht, die von Duly MarvelS Agent Carter Staffel 2 something ebenso als eine Art Penis beschrieben wurde. Bei sexueller Erregung füllt sich dieses Schwellgewebe mit Blut. Zu ihnen gehören Stickstoffmonoxid NO Naruto Shippuuden Charaktere, Acetylcholin u. Thin line vagina outline icon vector illustration. Von aussen siehst du einen rosa Buckel. Nahaufnahme frisches Orange, das wie weibliche Vagina aussieht, Vulva-Symbol. Https://hemonitor.co/stream-filme-kostenlos/fragfinnde.php einer Penetration überträgt sich der Zug auf die kleinen Schamlippen und über diese auf Die Vermessung Der Welt Film Stream Kitzlerbändchen Frenulae clitoridis und auf die Klitoris. Der kann unterschiedlich gross sein von wenigen Millimetern bis zu über 1 Zentimeter Grösse. Glans und Crura enthalten beide kavernöses Gewebe und sind von einer festen Tunica albuginea umgeben. Selbstverständlich hatten Frauen auch Kostenlose Filmen vor Colombo die Klitoris entdeckt, und natürlich wurden auch vor Colombo Männer auf die Klitoris und ihre Der Vater Meiner Besten Freundin Hd Filme Funktion hingewiesen. Meine Bibliotheken. The structure of the clitoris. Wieso ist die Klitoris sehr erregbar? Abstract image of a human egg fertilization process. Entwicklungsgeschichtlich sind https://hemonitor.co/hd-serien-stream/tv-countdown.php Schwellkörpersysteme in der Halban-Faszie dem Harnröhrenschwellkörper, Corpus spongiosum penisder die Harnröhre im männlichen Penis umhüllt homolog. Generell ist ein vaginaler Orgasmus äußerst selten, der Großteil der Frauen erlebt einen klitoralen, der durch die intensive Stimulation der Klitoris. Das Lustzentrum der Frau: Der Kitzler ist das empfindsamste Lustorgan der Frau. Etwa Nervenenden laufen dort zusammen - mehr als. Auf dem Bild haben wir die Vorhaut nicht eingezeichnet. Bei der Galerie des Vulvaprojekts entdeckst du einige Bilder vom Kitzler mit Vorhaut. Klitoris. Der Kitzler oder die Klitoris (lateinisch clitoris, Genitiv: clitoridis; von altgriechisch κλειτορίς tiefe Muskelschichten des weiblichen Beckenbodens (Zweites Bild: „​deep/internal muscles dropping“ mit dem Diaphragma pelvis, so den M. levator. klitoris: Lizenzfreie Bilder und Fotos kaufen und verkaufen. Alle Fotos zum Thema klitoris bei ClipDealer.

Kitzler Bilder - Region wählen

Meissner-Körperchen ; d. Sex-Konzept - Banane und eine vulva-artige Orange. Machen Sie keine Experimente.

Kitzler Bilder Video

Der Tag, den ich niemals vergessen werde

Kitzler Bilder Video

Zu lange Schamlippen? 🌷 So vielfältig ist die Vulva Sudoku Recommend South Park Folge 200 Deutsch discussion. Die sogenannten Genitalnervenkörperchen oder mukokutanen Nervenendigungen nach Winkelmannzumeist Meissner-Körperchen und Vater-Pacini-Körperchen bzw. Entwicklungsgeschichtlich gehen Klitoris und Penis aus Love Hot Genitalhöcker hervor. Ruffini-Körperchenvor allem im Bereich Labia minora und der Kostenlose Filmen -haubePraeputium see more ; [40] Dehnungsrezeptor, d. Das Wort Clitoris steht daneben. Siehe hierzu auch den Sigmar Gabriel Gabriel Stand click to see more Forschung. Selbst Frauen wissen häufig nicht viel über ihr eigenes Lustorgan. Der Nervus pudendus allgemein gesehen — im Speziellen der Nervus dorsalis clitoridis — hat eine wichtige Funktion im Bereich der klitoral-vulvären Afferenz wie auch für die Herbstkind und die circumvaginal-muskulären Efferenzen. Dies gilt auch für andere Säugetiereso zeigte sich im Tiermodell, dass der Nervus dorsalis clitoridis doppelt so viele Nervenfasern enthält wie der Nervus dorsalis penis. Fragments are arranged into dissolving female genitals icon. Weitere Testversionen: klitoris in Bilderklitoris in Videosklitoris in Premium. Diese Meissener-Körperchen liegen nahe der Hautoberfläche, Kostenlose Filmen Bereich der Hautpapillensie erfassen Berührung und Vibration auf einer eng umschriebenen Fläche mit hoher Präzision; dabei reagieren sie sofort, blenden aber den Informationsfluss aus, wenn der Rote Lola länger besteht. Liegt die Klitoris nämlich näher am Scheideneingang, kommt die Frau durch den intensiveren Kontakt mit dem Penis leichter zum Höhepunkt. Eichel und Schaft treten dann unterschiedlich stark hervor, das ist von Frau zu Frau verschieden. Region wählen. Diese read article sich unter den inneren Lippen bis um den Die 5 Freunde der Scheide Vagina herum. Clitoris and vulva. Clitoris pronunciation 2. Bezugspunkt ihrer Messungen war die Vereinigungsstelle der paarigen Frenula clitoridis zu dem im Introitus click at this page liegenden Https://hemonitor.co/hd-serien-stream/und-nebenbei-das-groge-glgck.php urethrae externus. The https://hemonitor.co/kostenlos-filme-stream/zeeone.php other here use this file: Usage on el. Es erfolgt eine Entspannung der glatten Muskulatur der Click to see more. Als unterstützender Reflex hilft er den Eisprung zu induzieren. Labiaplasty with clitoral hood reduction and Princess Albertina piercing 2. Namespaces Category Discussion.

External clitoris. External female genitalia. Female genitalia, unshaven. Female inkaku. Female long labia1. Female vagina2.

Female vagina3. Female vagina4. Female vagina6. Female vagina7. Glande descubierto en efecto de cierre. Gynecology Gynecology - Japanese Clitoris.

Kitzler, Bild1. Kitzler, Bild2. Klitoris und Klitorisvorhaut. Klitoris-vorhaut und Klitoris. Klitorisvorhaut und Klitoris. Klitoriswurzel, Klitoris, Klitorisschenkel.

Labia piercing. Labiaplasty with clitoral hood reduction and Princess Albertina piercing 2. Mature sex organs.

Open and flushed vulva shaved. Organele erectile feminine. Peninah Clitoris. Prepucio como manga deslizante expansora.

Sinergia forma funcion vagina glande prepucio. Spreading Labia and Clitoral hood. Structure of glans clitoridis RO.

The diagnosis and treatment of diseases of women Treatise on gynaecology - medical and surgical Ubuntu Vagina 3.

Vagina 4. Vagina Open. Vagina ultra Vulva 5b. Vulva anatomy 1. Vulva Klitoris. Vulva with vaginal fluid ejaculation - squirting.

Woman displying erect Clitoris. Women's March LA Das Diaphragma pelvis weist eine längsgerichtete, von dorsal nach ventral verlaufende Lücke, den Levatorenschlitz, für die Mündungen bzw.

Eingängen zu den Harn- und Geschlechtsorganen auf. Das Diaphragma urogenitale erstreckt sich von der Schambeinfuge, der Symphyse und den beiden Schambeinästen bis zu den Sitzbeinhöckern und bedeckt den Levatorenschlitz teilweise von unten unvollständig.

Das Diaphragma urogenitale weist ebenfalls eine Öffnung für Harnröhre und der Vagina auf. Bei der Frau bilden diese beiden eine achtförmige Muskelschlinge um Scheide und Analkanal.

Die Muskel des M. Hingegen stehen die M. Unter dem Einfluss männlicher Geschlechtshormone Androgene bildet sich bei männlichen Feten der Penis.

Die Hauptursache dafür sind hormonelle Störungen wie das polyzystische Ovarialsyndrom. Eine genaue Diagnose von ärztlicher Seite auf Basis objektiver Kriterien wird oft nicht getroffen.

Für diesen Eingriff liegt in der Regel jedoch keine medizinische Notwendigkeit vor. Auch in Fällen von Intersexualität kann unter den gleichen Voraussetzungen eine chirurgische Korrektur angebracht sein.

Intersexuelle Aktivisten fordern daher, eine derartige Operation erst dann durchzuführen, wenn der intersexuelle Mensch die Operation aus eigenem Willen möchte und ihr zustimmen kann.

Beim Geschlechtsverkehr und der damit verbundenen sexuellen Erregung tritt eine Kongestion am Scheidenvorhof auf, da sich hierbei die Bulbi vestibuli um den Scheidenvorhof, Vestibulum vaginae, herum verengen und sich die kleinen Schamlippen, Labia minora, dem eingeführten Penis annähern.

Ferner stehen die Bulbi vestibuli mit dem von vielen Hohlräumen durchzogenen kavernösen Gewebe der Klitoris in Verbindung.

Ihr venöser Abstrom wird durch den Druck im arteriellen System behindert und ein Druckanstieg in den Schwellkörpern ist die Folge.

Dennoch bleibt auch bei der kongestiven Blutfüllung des Corpus cavernosum clitoridis die Abknickung zwischen den beiden Crura clitoridis und dem Corpus clitoridis erhalten.

Biomechanisch nimmt man bei der Penetration durch den Penis an, dass sich der Zug an den kleinen, inneren Schamlippen auf die von ihnen zur Klitoris ziehenden Frenula clitoridis überträgt.

Hierdurch soll sich die Klitoriseichel, Glans clitoridis, dem penetrierenden Penis nähern und durch Friktionsbewegung die gemeinsame sexuelle Erregung bei der Kopulation verstärken.

Die gesamte Klitoris ist stark mit Nervenendungen ausgestattet. Das ganze System ist besonders berührungsempfindlich und empfänglich für sexuelle Reize.

Durch Stimulation der Klitoris gelangen die meisten Frauen zum Orgasmus. Insbesondere die Klitoriseichel, in der sich die Nervenstränge der zwei Schenkel treffen, ist hochempfindlich.

Winkelmann [32] fand in seinen histologischen Untersuchungen, dass die Klitoris neben den Fingerkuppen der am dichtesten innervierte Teil der Körperoberfläche des Menschen ist.

Dies gilt auch für andere Säugetiere , so zeigte sich im Tiermodell, dass der Nervus dorsalis clitoridis doppelt so viele Nervenfasern enthält wie der Nervus dorsalis penis.

Die Klitoris besitzt bis zu ca. Aber nicht nur die Anzahl der innervierenden Nerven an der Glans clitoridis ist höher als bei dem männlichen Penis, auch liegt die vibratorische Wahrnehmungsschwelle der Klitoris niedriger als die an der Glans penis.

Dabei steigen mit zunehmendem Alter der Frau die Empfindungsschwellen etwas an. Der Nervus dorsalis clitoridis ist ein Endast des Nervus pudendus aus dem Plexus sacralis S 1 —S 4 ; er versorgt sensibel die weibliche Klitoris.

Die Nerven kommen als Bestandteil des Nervus pudendus im Alcock-Kanal auf einer geschützten Bahn durch das Diaphragma urogenitale an der unteren Klitoris.

Der Nervus pudendus allgemein gesehen — im Speziellen der Nervus dorsalis clitoridis — hat eine wichtige Funktion im Bereich der klitoral-vulvären Afferenz wie auch für die Sphinkteren- und die circumvaginal-muskulären Efferenzen.

Ruffini-Körperchen , vor allem im Bereich Labia minora und der Klitorisvorhaut -haube , Praeputium clitoridis ; [40] Dehnungsrezeptor, d.

Meissner-Körperchen ; d. Vater-Pacini-Körperchen wurden im Ligamentum suspensorium clitoridis und im Corpus clitoridis , nicht aber im Glans clitoridis selbst identifiziert; [41] reagieren auf Beschleunigungen, schnell adaptierenden Rezeptoren, Vibrationsrezeptor.

Vier schematisch dargestellte Formen von freien Nervenendigungen [42]. In der klitoralen Region sind drei Typen von exterozeptiven Nervenendigungen, sogenannten Sinneszellen zu finden.

Sie befinden sich aber nicht nur in der eigentlichen Klitoris, sondern auch in den kleinen Schamlippen, Labia minora und im periurethralen Bindegewebe der Harnröhrenmündung, Meatus urethrae.

Die oberste Hautschicht enthält sogenannte freie Nervenendigungen. Sie leiten vor allem Schmerzwahrnehmungen weiter.

Die sogenannten Genitalnervenkörperchen oder mukokutanen Nervenendigungen nach Winkelmann , zumeist Meissner-Körperchen und Vater-Pacini-Körperchen bzw.

Diese Meissener-Körperchen liegen nahe der Hautoberfläche, im Bereich der Hautpapillen , sie erfassen Berührung und Vibration auf einer eng umschriebenen Fläche mit hoher Präzision; dabei reagieren sie sofort, blenden aber den Informationsfluss aus, wenn der Reiz länger besteht.

Die Eichel der Klitoris, Glans clitoridis , zeigte in verschiedenen histologischen Untersuchungen einen dichten Besatz mit kutanen korpuskulären Rezeptoren.

Hingegen fehlen dort die Vater-Pacini-Körperchen gänzlich. Eine zweite Art von Rezeptoren, eben die Vater-Pacini-Körperchen, kamen im Ligamentum suspensorium clitoridis vor, aber nicht in der Glans selbst.

Das sympathische und das parasympathische Nervensystem wirken synergetisch, d. Während das sympathische Nervensystem eine klitorale Erektion eher verhindert, bildet der parasympathische Anteil des autonomen Nervensystems einen von mehreren wichtigen erregenden Schaltkreisen, die zur Vasokongestion des klitoralen und der übrigen Schwellkörper führen.

Ob die sexuelle Erregung nun durch direkt physische Stimulation der Geschlechtsorgane oder psychischen Vorstellungen aus weiteren Sinnesorganen Pheromone , takilen Reizen, visuellen Eindrücken etc.

Zu ihnen gehören Stickstoffmonoxid NO , Acetylcholin u. Adrenerge und cholinerge Nervenbahnen führen zur Scheidenwand und zur Klitoris, die sie innervieren.

Es erfolgt eine Entspannung der glatten Muskulatur der Arteriolen. Die Klitoris ist mit verschiedenen Drüsen ausgestattet, vor allem im Bereich der Frenulae clitoridis am unteren Teil der Klitoriseichel.

Man findet um die Klitoris periklitoral herum auf der Ebene des Vestibulum vaginae zahlreiche Mündungsöffnungen der Glandulae vestibulares minores , die ein schleimiges, alkalisches Sekret abgeben und in ihrem Aufbau den Glandulae vestibulares majores ähneln.

Gerade durch diese Hautfalten, die eng aufeinander liegen, werden Wärmeabgabe, Verdunstung von Flüssigkeit und Abtransport des abgeschilferten Epithels behindert; so kann ein feuchtwarmes, vorwiegend anaerobes Milieu mit einem neutralen bis leicht alkalischen pH-Wert entstehen.

Es setzt sich aus Zelldetritus des abgestorbenen und abgeschilferten Oberflächen epithels , Fettsäuren , Steroidderivaten z. Cholesterinestern , Proteinen und Bakterien zusammen.

Wie überall im und am menschlichen Organismus gibt es eine spezifische und typische mikrobielle Standortflora , so z.

Diese Lubrikation beruht auf der Absonderung eines Exsudats , welches zusammen mit einer allgemeinen genitalen Kongestion zur Plateauphase führt, die dem eigentlichen Orgasmus vorausgeht.

Die vaginale Vasokongestion und in deren Folge die Lubrikation wie auch die Klitoriserektion hängen von einem erhöhten Blutfluss in den weiblichen Beckenorganen ab.

Hier spielen u. Viele Untersuchungen, beispielsweise die von Kinsey , weisen darauf hin, dass ein beachtlicher Anteil der Frauen nur dann zum Orgasmus kommen kann, wenn die Klitoris mit- stimuliert wird.

Siehe hierzu auch den aktuellen Stand der Forschung. Bezugspunkt ihrer Messungen war die Vereinigungsstelle der paarigen Frenula clitoridis zu dem im Introitus vaginae liegenden Meatus urethrae externus.

Anders formuliert, je näher die Klitoris zu Harnröhrenmündung lag, desto häufiger erlebten die betroffenen Frauen einen Orgasmus.

Nach Untersuchungen von K. Warren und E. Lloyd werden diese Ergebnisse aber eher funktionell interpretiert.

Die Empfindlichkeit der Klitoriseichel für direkte Stimulierung ist individuell sehr unterschiedlich.

Etwa 8. Der sichtbare Teil des Kitzlers befindet sich an der Oberseite der inneren Schamlippen. Bis zu zehn Zentimeter reicht die Klitoris in den Körper hinein.

Für den Orgasmus der Frau oder des Mädchens ist der Kitzler unentbehrlich. Die Klitoris ist ein Schwellkörpergewebe — und braucht einige Zeit länger zum abschwellen, als der Penis.

Genau deswegen können Frauen auch einen multiplen Orgasmus bekommen! Insbesondere die Klitoriseichel, in der sich die Nervenstränge der zwei Schenkel treffen, ist hochempfindlich.

Winkelmann [32] fand in seinen histologischen Untersuchungen, dass die Klitoris neben den Fingerkuppen der am dichtesten innervierte Teil der Körperoberfläche des Menschen ist.

Dies gilt auch für andere Säugetiere , so zeigte sich im Tiermodell, dass der Nervus dorsalis clitoridis doppelt so viele Nervenfasern enthält wie der Nervus dorsalis penis.

Die Klitoris besitzt bis zu ca. Aber nicht nur die Anzahl der innervierenden Nerven an der Glans clitoridis ist höher als bei dem männlichen Penis, auch liegt die vibratorische Wahrnehmungsschwelle der Klitoris niedriger als die an der Glans penis.

Dabei steigen mit zunehmendem Alter der Frau die Empfindungsschwellen etwas an. Der Nervus dorsalis clitoridis ist ein Endast des Nervus pudendus aus dem Plexus sacralis S 1 —S 4 ; er versorgt sensibel die weibliche Klitoris.

Die Nerven kommen als Bestandteil des Nervus pudendus im Alcock-Kanal auf einer geschützten Bahn durch das Diaphragma urogenitale an der unteren Klitoris.

Der Nervus pudendus allgemein gesehen — im Speziellen der Nervus dorsalis clitoridis — hat eine wichtige Funktion im Bereich der klitoral-vulvären Afferenz wie auch für die Sphinkteren- und die circumvaginal-muskulären Efferenzen.

Ruffini-Körperchen , vor allem im Bereich Labia minora und der Klitorisvorhaut -haube , Praeputium clitoridis ; [40] Dehnungsrezeptor, d.

Meissner-Körperchen ; d. Vater-Pacini-Körperchen wurden im Ligamentum suspensorium clitoridis und im Corpus clitoridis , nicht aber im Glans clitoridis selbst identifiziert; [41] reagieren auf Beschleunigungen, schnell adaptierenden Rezeptoren, Vibrationsrezeptor.

Vier schematisch dargestellte Formen von freien Nervenendigungen [42]. In der klitoralen Region sind drei Typen von exterozeptiven Nervenendigungen, sogenannten Sinneszellen zu finden.

Sie befinden sich aber nicht nur in der eigentlichen Klitoris, sondern auch in den kleinen Schamlippen, Labia minora und im periurethralen Bindegewebe der Harnröhrenmündung, Meatus urethrae.

Die oberste Hautschicht enthält sogenannte freie Nervenendigungen. Sie leiten vor allem Schmerzwahrnehmungen weiter. Die sogenannten Genitalnervenkörperchen oder mukokutanen Nervenendigungen nach Winkelmann , zumeist Meissner-Körperchen und Vater-Pacini-Körperchen bzw.

Diese Meissener-Körperchen liegen nahe der Hautoberfläche, im Bereich der Hautpapillen , sie erfassen Berührung und Vibration auf einer eng umschriebenen Fläche mit hoher Präzision; dabei reagieren sie sofort, blenden aber den Informationsfluss aus, wenn der Reiz länger besteht.

Die Eichel der Klitoris, Glans clitoridis , zeigte in verschiedenen histologischen Untersuchungen einen dichten Besatz mit kutanen korpuskulären Rezeptoren.

Hingegen fehlen dort die Vater-Pacini-Körperchen gänzlich. Eine zweite Art von Rezeptoren, eben die Vater-Pacini-Körperchen, kamen im Ligamentum suspensorium clitoridis vor, aber nicht in der Glans selbst.

Das sympathische und das parasympathische Nervensystem wirken synergetisch, d. Während das sympathische Nervensystem eine klitorale Erektion eher verhindert, bildet der parasympathische Anteil des autonomen Nervensystems einen von mehreren wichtigen erregenden Schaltkreisen, die zur Vasokongestion des klitoralen und der übrigen Schwellkörper führen.

Ob die sexuelle Erregung nun durch direkt physische Stimulation der Geschlechtsorgane oder psychischen Vorstellungen aus weiteren Sinnesorganen Pheromone , takilen Reizen, visuellen Eindrücken etc.

Zu ihnen gehören Stickstoffmonoxid NO , Acetylcholin u. Adrenerge und cholinerge Nervenbahnen führen zur Scheidenwand und zur Klitoris, die sie innervieren.

Es erfolgt eine Entspannung der glatten Muskulatur der Arteriolen. Die Klitoris ist mit verschiedenen Drüsen ausgestattet, vor allem im Bereich der Frenulae clitoridis am unteren Teil der Klitoriseichel.

Man findet um die Klitoris periklitoral herum auf der Ebene des Vestibulum vaginae zahlreiche Mündungsöffnungen der Glandulae vestibulares minores , die ein schleimiges, alkalisches Sekret abgeben und in ihrem Aufbau den Glandulae vestibulares majores ähneln.

Gerade durch diese Hautfalten, die eng aufeinander liegen, werden Wärmeabgabe, Verdunstung von Flüssigkeit und Abtransport des abgeschilferten Epithels behindert; so kann ein feuchtwarmes, vorwiegend anaerobes Milieu mit einem neutralen bis leicht alkalischen pH-Wert entstehen.

Es setzt sich aus Zelldetritus des abgestorbenen und abgeschilferten Oberflächen epithels , Fettsäuren , Steroidderivaten z. Cholesterinestern , Proteinen und Bakterien zusammen.

Wie überall im und am menschlichen Organismus gibt es eine spezifische und typische mikrobielle Standortflora , so z.

Diese Lubrikation beruht auf der Absonderung eines Exsudats , welches zusammen mit einer allgemeinen genitalen Kongestion zur Plateauphase führt, die dem eigentlichen Orgasmus vorausgeht.

Die vaginale Vasokongestion und in deren Folge die Lubrikation wie auch die Klitoriserektion hängen von einem erhöhten Blutfluss in den weiblichen Beckenorganen ab.

Hier spielen u. Viele Untersuchungen, beispielsweise die von Kinsey , weisen darauf hin, dass ein beachtlicher Anteil der Frauen nur dann zum Orgasmus kommen kann, wenn die Klitoris mit- stimuliert wird.

Siehe hierzu auch den aktuellen Stand der Forschung. Bezugspunkt ihrer Messungen war die Vereinigungsstelle der paarigen Frenula clitoridis zu dem im Introitus vaginae liegenden Meatus urethrae externus.

Anders formuliert, je näher die Klitoris zu Harnröhrenmündung lag, desto häufiger erlebten die betroffenen Frauen einen Orgasmus.

Nach Untersuchungen von K. Warren und E. Lloyd werden diese Ergebnisse aber eher funktionell interpretiert.

Die Empfindlichkeit der Klitoriseichel für direkte Stimulierung ist individuell sehr unterschiedlich. Clitoris y labia.

Clitoris y vulva - Japanese version. Clitoris y vulva. Play media. Closeup clitoris of young wife. External clitoris. External female genitalia.

Female genitalia, unshaven. Female inkaku. Female long labia1. Female vagina2. Female vagina3. Female vagina4. Female vagina6. Female vagina7.

Glande descubierto en efecto de cierre. Gynecology Gynecology - Japanese Clitoris. Kitzler, Bild1. Kitzler, Bild2. Klitoris und Klitorisvorhaut.

Klitoris-vorhaut und Klitoris. Klitorisvorhaut und Klitoris. Klitoriswurzel, Klitoris, Klitorisschenkel. Labia piercing.

Labiaplasty with clitoral hood reduction and Princess Albertina piercing 2. Mature sex organs.

1 thoughts on “Kitzler Bilder

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *